Alter

Die Dimension „Alter“ – oder auch „Generationen“ genannt – spielt für Organisationen in Deutschland vor allem wegen des demografischen Wandels eine große Rolle. Die Videos, der Filmtipp und die Lektüre- und Podcastempfehlungen thematisieren daher, wie unterschiedliche Generationen unsere Vielfaltsgesellschaft und Arbeitswelt prägen.

Reportagen und Dokumentationen

Jung gegen alt – Generationenkonflikt 2.0

In der Reportage von ARD Alpha dreht sich alles um den demografischen Wandel und die Auswirkungen auf unsere Vielfaltsgesellschaft. RESPEKT-Moderator Ramo Ali trifft dafür Menschen junge und ältere Menschen, die in der Politik aktiv sind und fragt nach: Gibt es einen Generationenkonflikt? (Dauer 27.51 min).

Zum Video

Jung gegen alt – Wettkampf der Generationen

Junge Mitarbeitende haben es in der Arbeitswelt oft nicht leicht, für voll genommen zu werden: Zu unerfahren, heißt es. Den Alten geht es nicht besser. Sie begegnen Vorbehalten und der Frage: "Schafft er oder sie das überhaupt noch?" Reporterinnen der Deutschen Welle machen den Selbstversuch und bewerben sich beide am gleichen Arbeitsplatz (Dauer 6.51 min).

Zum Video

Länger leben und arbeiten – aber wie?

Mit dem demografischen Wandel steht Deutschland vor einer großen sozialen Herausforderung. Doch wie verändern die Folgen einer älter werden Gesellschaft unsere persönlichen Lebensentwürfe? Reinhold Beckmann geht der Frage nach, wie Menschen im Alter ihre Arbeit und ihr Leben gestalten (Dauer 44 min).

Zum Video

Filmtipp

Man lernt nie aus (2015)

In der Komödie arbeitet der über 70-jährige Witwer Ben Whittaker noch einmal als Senior-Praktikant bei einer erfolgreichen Mode-Website. Deren Chefin Jules Osti staunt nicht schlecht, als der rüstige Neuzugang zu seinem ersten Tag antritt. Hier geht's zum Filmtrailer.

Podcast

Schräg im Stall - Clash der Generationen

Fabian Grischkat (19) und Thomas Sattelberger (70) diskutieren Themen aus Politik, Wirtschaft & Gesellschaft. Wann fliegen die Funken? Bei welchen Themen zeigt sich der Generationenkonflikt am deutlichsten? Finden Sie es jetzt heraus und hören Sie die Sendung auf allen Plattformen, wo es Podcasts gibt.

Lesestoff

Wo Deutschland am schnellsten altert

Der demografische Wandel in Deutschland trifft vor allem ländliche Regionen hart. In einigen Städten dagegen verjüngt sich die Bevölkerung. Doch wie sieht es in Ihrer Region aus? Hier geht es zu einem Artikel aus dem Spiegel, der die regionale Verteilung des demografischen Wandels analysiert und hier geht es zur interaktiven Grafik des Instituts für Wirtschaft, mit der die Entwicklungen in den unterschiedlichen Regionen nachvollzogen werden können.

Dossier: Demografischer Wandel

Das Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftigt sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit den demografischen Veränderungen in Deutschland. Dabei werden aktuelle Debatten um Geburtenraten, Sterblichkeit und Zu- und Auswanderung genauso unter die Lupe genommen, wie die Herausforderungen für die Arbeitswelt, die Infrastruktur und die Familienpolitik.

Mehr Wissen gefällig?

  • Wer mehr zur Diversity-Dimension Alter erfahren möchte, kann auf der Hauptseite des Charta der Vielfalt weiterlesen. Dort finden sich auch zahlreiche Best-Practice Beispiele aus dem praktischen Diversity Management.
  • Vielfalt ist mehr als ein Modewort. Doch was genau meinen wir eigentlich damit? Und wie wirkt sich unsere Vielfaltsgesellschaft auf die Arbeitswelt aus? Alles was es braucht, um Diversity zu verstehen, findet sich kurz und bündig aufbereitet im DIVERSITY 1x1.
  • Genug informiert und bereit, selbst aktiv zu werden? Unter DIVERSITY.Do it yourself gibt es jede Menge Starthilfe für eigene Aktionen.
  • Und wer wissen möchte, was die Teams aus der ersten Wettbewerbsrunde auf die Beine gestellt haben, findet unter DIVERSITY.Inspiration viele erfolgreiche Aktionsgeschichten, inklusive persönlicher Tipps & Tricks der ehemaligen Teilnehmenden.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK