Sexuelle Orientierung und Identität

Ob heterosexuell, schwul, lesbisch, bi oder individuell definiert und gel(i)ebt: Auch die sexuelle Orientierung und Identität kann beim Thema Vielfalt am Arbeitsplatz eine Rolle spielen. Stöbert in den empfohlenen Videos, Filmen und Texten und erfahrt warum.

Reportagen und Dokumentationen

Schwul, lesbisch, glücklich – Vielfalt für alle

Die Reportage von ARD- Alpha entlarvt Vorurteile gegenüber Homosexualität und zeigt, was sich trotz "Ehe für Alle" in Deutschland noch ändern muss (Dauer 28.10 min).

Zum Video

Homophobie - Schluss mit dem Hass gegen Schwule und Lesben

In dem kurzen Video von funk erzählene Betroffene von ihren Erfahrungen mit Homophobie (Dauer 4.43 min).

Zum Video

"Aber du fasst mich jetzt nicht an?" - ein schwuler Polizist über Vorurteile

Ignorieren mich die Kolleg_innen? Sprechen sie hinter meinem Rücken über mich? Werde ich nicht mehr befördert? Fragen, die den Polizisten Florian lange beschäftigten. Denn Florian ist schwul. Im Spiegel-Magazin bento berichtet er von seinen Erfahrungen mit dem Coming Out am Arbeitsplatz (Dauer 4.38 min).

Zum Video

Filmtipp

MILK (2008)

Die Filmbiographie MILK behandelt das Leben von Harvey Milk, einem US-amerikanischen Bürgerrechtler der Schwulen- und Lesbenbewegung und dem ersten offen Schwulen, der in Kalifornien in ein öffentliches politisches Amt gewählt wurde. Hier geht's zum Filmtrailer.

Lesestoff

Dossier: Homosexualität

Das Dossier Homosexualität der Bundeszentrale für politische Bildung nimmt das Thema aus vielfältigen Perspektiven unter die Lupe. Die Geschichte der "Ehe für Alle" wird dabei genauso besprochen wie Homosexualität in der Popmusik, im Fußball und in der Arbeitswelt.

Out im Office?! - Sexuelle Identität, (Anti-)Diskriminierung und Diversity am Arbeitsplatz

Die Studie des Psychologen Dominic Frohn sensibilisiert für die Probleme von Lesben und Schwulen in der Arbeitswelt und plädiert für Lösungsansätze, die zu mehr Offenheit und Akzeptanz führen können. Sie will Lesben und Schwule sowie (Personal-)Verantwortliche in Organisationen dazu bewegen, Homosexualität nicht mehr als Tabuthema aufzufassen, sondern  – ebenso wie heterosexuellen Lebensweisen – eine Thematisierung am Arbeitsplatz zu ermöglichen.

Mehr Wissen gefällig?

  • Wer mehr zur Diversity-Dimension "Sexuelle Orientierung und Identität" erfahren möchte, kann auf der Hauptseite des Charta der Vielfalt weiterlesen. Dort finden sich auch zahlreiche Best-Practice Beispiele aus dem praktischen Diversity Management.
  • Vielfalt ist mehr als ein Modewort. Doch was genau meinen wir eigentlich damit? Und wie wirkt sich unsere Vielfaltsgesellschaft auf die Arbeitswelt aus? Alles was es braucht, um Diversity zu verstehen, findet sich kurz und bündig aufbereitet im DIVERSITY 1x1.
  • Genug informiert und bereit, selbst aktiv zu werden? Unter DIVERSITY.Do it yourself gibt es jede Menge Starthilfe für eigene Aktionen.
  • Und wer wissen möchte, was die Teams aus der ersten Wettbewerbsrunde auf die Beine gestellt haben, findet unter DIVERSITY.Inspiration viele erfolgreiche Aktionsgeschichten, inklusive persönlicher Tipps & Tricks der ehemaligen Teilnehmenden.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK