Publikumsvoting

Welchem Team gebt ihr eure Stimme?

Bei der diesjährigen CHALLENGE 2020-21 vergibt nicht nur die Jury die Preise, sondern zum ersten Mal darf auch das Publikum mitbestimmen, welchem Team es gerne eine Ehrung geben möchte. Qualifiziert sind alle Shortlist-Beiträge der Disziplin 1 und 2. Da Teams der Disziplin 3 nicht zwingend umgesetzte Aktionen, sondern auch Konzepte einreichen durften und damit die Darstellbarkeit der Beiträge erschwert ist, findet keine Abstimmung für die Wettbewerbsbeiträge aus dieser Disziplin statt.

Also worauf warten: Wer hat den Publikumspreis am meisten verdient? Das Rennen ist ab sofort eröffnet, und jede Stimme zählt.

Das Publikumsvoting endet am Donnerstag, den 30. September 2021, 24 Uhr.

So einfach funktioniert das Publikumsvoting:

  1. Schritt: Zunächst entscheiden, für welche Disziplin die Stimme abgegeben werden soll, und entweder auf das Feld "Disziplin 1" oder "Disziplin 2" klicken
  2. Schritt: Alle Teams, die zur Wahl stehen, nochmal genauer kennenlernen oder den eigenen Favoriten direkt aus der Liste auswählen
  3. Schritt: Den Button "Abstimmen" klicken und die Stimme ist abgegeben.

Pro Disziplin kann jeweils eine Stimme abgegeben werden. Das Voting erfolgt anonym.

 

Disziplin 1

Welches Team hat für euch Diversity am besten gestaltet?

Disziplin 2

Welches Team hat für euch Diversity am besten gelebt?