Gruppenbild verschiedener junger Menschen

Wer nimmt teil?

Junge Beschäftigte

Die DIVERISTY CHALLENGE lebt durch die jungen Beschäftigte. Am Wettbewerb engagieren sich Teams aus mindestens 3 jungen Beschäftigten im Alter zwischen 16 und 27 Jahren. Grundvoraussetzung für eine Teilnahme ist dabei nur eines: Motivation etwas zu bewegen und die eigene Arbeitswelt positiv zu beeinflussen. Hier könnt ihr euch die kompletten Teilnahmebedingungen downloaden. Falls ihr Fragen habt oder Unterstützung benötigt: das Wettbewerbsbüro hilft in (fast) jeder Lebenslage. Hier gehts zum Kontakt.

Mentoren und Mentorinnen

Auf dem Weg durch die Challenge unterstützen Mentor_innen die Teams bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Aktionen. Im Handout für Mentoring finden Sie weitere Informationen und Hinweise.

Unternehmen und Institutionen

Wer als Arbeitgeber die Vielfalt der Belegschaft wertschätzt und eine vorurteilsfreie Organisationskultur pflegt, hat wirtschaftliche Vorteile. Mit der DIVERSITY CHALLENGE bieten wir jungen Beschäftigten in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Institution die Chance, sich für Vielfalt stark zu machen – mit kreativen und innovativen Aktionen. Alle Informationen finden Sie hier.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK