Hintergrund

Was bewegt junge Beschäftigte beim Thema Diversity? Wie wollen sie Vielfalt in ihren Organisationen leben? Und welche kreativen und innovativen Ideen haben sie, um sich für ein wertschätzendes Miteinander am und außerhalb ihres eigenen Arbeitsplatzes einzusetzen?

Das möchten wir als Arbeitgebendeinitiative Charta der Vielfalt wissen. Denn wie Vielfalt in Organisationen gestaltet wird, geht alle an. Gerade junge Beschäftigte haben einen frischen Blick darauf, wie die Arbeitswelt von Morgen aussieht und wie ein wertschätzender Umgang miteinander aussehen sollte. Daher haben wir im Jahr 2017 den Teamwettbewerb DIVERSITY CHALLENGE im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" ins Leben gerufen.

Für ein vorurteilsfreies und vielfältiges Miteinander am Arbeitsplatz werben

Mit dem Wettbewerb möchten wir gerade bei jungen Menschen das Bewusstsein für ein vorurteilsfreies und vielfältiges Miteinander am Arbeitsplatz schärfen und sie für den Diversity-Gedanken begeistern. Wir möchten zeigen: Vielfalt beginnt bei Dir selbst - egal ob am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit oder im Privatleben. 

Gerade in Zeiten, in denen die Akzeptanz vielfalts- und demokratiefeindlicher Einstellungen steigt und Arbeitgebende parallel mit Herausforderungen wie dem demographischen Wandel und Fachkräftemangel konfrontiert sind, sehen wir uns in der Verantwortung, das Verständnis für Vielfalt und Respekt zu stärken. Neue Ansätze zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts innerhalb der Arbeitswelt zu finden und zu erproben - das ist ein wichtiges Ziel der DIVERSITY CHALLENGE.

Experimentierräume für junges Engagement schaffen

Mit dem Wettbewerb möchten wir zudem einen Rahmen für die etwas andere Auseinandersetzung mit Diversity-Themen bieten - und das nicht abstrakt, sondern ganz konkret in Form von Aktionen und mit unmittelbaren Bezug zu den Organisationen, aus denen die jungen Beschäftigten kommen. Sie entwickeln ihre eigene Diversity-Ideen und setzen diese als Aktionen an ihren Arbeitsplatz um. Somit wird der Wettbewerb zu einem Experimentierraum für junges Engagement – sowohl mit interner als auch externer Strahlkraft.

Junge Botschafter_innen für Vielfalt gewinnen und stärken

Wir stellen bei der DIVERSITY CHALLENGE ganz bewusst junge Beschäftigte in den Mittelpunkt. Sie sind die Mitarbeitenden und Führungskräfte von morgen. Sie werden maßgeblich die zukünftige Arbeitswelt prägen und erleben. Umso wichtiger ist es, ihnen eine Stimme und ihrer Vision von gelebter Vielfalt Sichtbarkeit zu geben. Wir wollen sie dabei unterstützen, Neues zu wagen und sich für Vielfalt stark zu machen. WIr möchten ihnen zuhören und sie als junge Botschafter_innen für Vielfalt auf ihrem Weg begleiten. 

Hier weiterlesen...

  • Wie der Wettbewerb abläuft und welche Wettbewerbsphasen es gibt, ist hier nachzulesen. 
  • Mehr über die Teilnahme erfahren? Dann gibt es hier weitere Informationen. 
  • Noch ungeklärte Fragen? Dann einfach mal in der FAQ-Liste nachschauen. Dort haben wir die wichtigsten Fragen rund um den Wettbwerb zusammengefasst. Antwort dort nicht gefunden, dann freuen wir uns über eine Nachricht über das Kontaktformular.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK